Metrica

Internationaler Webauftritt für Luxus-Interieur von Residenzen und Yachten

Metrica ist weltweit eines der führenden Unternehmen für die Einrichtung von Super-Yachten und Luxus-Residenzen auf allerhöchstem Niveau. Orange Cube erstellte die internationalen responsiven Webseiten von Grund auf neu.
Kunde:

Metrica ist weltweit eines der führenden Unternehmen für die Einrichtung von Super-Yachten und Luxus-Residenzen auf allerhöchstem Niveau. Dabei wachsen die Tätigkeitsfelder und Kompetenzen in der weit über dreihundertjährigen Unternehmensgeschichte ständig.

Aufgabe:

Es galt den digitalen Auftritt von Metrica auf den aktuellen Stand zu bringen. Dabei sollten die Bilder erheblich stärker in den Fokus gerückt werden. Darüber hinaus sollten, passend zu den neu erschlossenen Zielgruppen, weitere Sprachen integriert werden. Die Pflegbarkeit von Kontaktadressen und Ansprechpartnern sollte mit Hilfe von Datenbanken optimiert werden.

Leistungs-Übersicht:

Yacht-Beispielbild für Metrica Webseite

Neukonzeption und Strategie des Webauftritts

Neukonzeption und Strategie des Webauftritts

Bei der Neugestaltung der Webseiten für den Hersteller von Inneneinrichtungen für Super-Yachten und Luxus-Residenzen war es ein wichtiges Anliegen die Leistungen gut in Szene zu setzen. Große Bilder standen ganz oben auf der Wunschliste des Kunden. Zudem sollte die Webseite internationaler werden, um die die internationalen Zielgruppen besser zu erreichen.

Wir unterstützten Metrica die Unternehmensziele stringent in die Struktur zu implementieren. Dafür machten wir uns ein genaues Bild der strategischen Ziele, des bestehenden Corporate Designs, sowie des Corporate Wordings und der weiteren Besonderheiten des Unternehmens. Die Webseiten wurden auf dieser Basis grundlegend neu konzipiert. Dazu wurden zunächst die Kerninhalte neu bewertet und gruppiert, um den einzelnen Zielgruppen schnellstmöglichen Zugriff auf die jeweils relevantesten Inhalte zu ermöglichen.

Programmierung mit dynamischen Datenbank-Inhalten

Web-Seiten im neuen Screendesign für Metrica Yacht-Interieur-Design
Web-Seiten im neuen Screendesign für Metrica Yacht-Interieur-Design

Programmierung mit dynamischen Datenbank-Inhalten

Die zielgruppengerechte Gliederung wurde in einer neuen Navigationsstruktur und einem übersichtlichen und durchgängigen Design umgesetzt. Dabei wurden die mehrsprachigen Webseiten mit einem Fokus auf responsive Darstellung auf Basis des Content-Management-Systems Contao realisiert.

Wir unterstützten Metrica von Anfang an bei der Konzeption und Planung. Um die internen Entscheidungsprozesse zu erleichtern, schufen wir zunächst Wireframes und visualisierten so die Struktur und Nutzerführung. Im Anschluss wurden dann HTML-basierte Prototypen erstellt, die das responsive Verhalten in den verschiedenen Geräteklassen erlebbar machten. Diese Prototypen wurden im Prozess immer weiter verfeinert und optimiert. Sie bildeten dann die Basis für die späteren Templatebausteine und Assets für die finale Programmierung.

Zusätzlich wurden verschiedene individuelle Lösungen für maßgeschneiderte Datenbanken geschaffen. Alle Standorte und Ansprechpartner wurden in einer individuellen 
Datenbank hinterlegt, die es bei geringem Pflegeaufwand ermöglicht zu jedem Thema die passenden regionalen Ansprechpartner zu präsentieren und so einen schnelleren
 Erstkontakt aufzubauen.

Content Creation, Erstellung und Pflege

Web-Seiten im neuen Screendesign für Metrica Yacht-Interieur-Design
Web-Seiten im neuen Screendesign für Metrica Yacht-Interieur-Design

Content Creation, Erstellung und Pflege

Sämtliche Bild- und Textinhalte wurden in enger Absprache mit dem Kunden neu erstellt, in alle Zielsprachen übersetzt und eingepflegt, so dass der Kunde mit der neuen Webseite direkt durchstarten konnte.

Auch nach der technischen Fertigstellung unterstützen wir Metrica bei der Erstellung neuer Inhalte und der anschließenden Pflege der Seiten. Zudem wickeln wir technische Anpassungen an neue Systemvorgaben oder Datenschutz-relevante Änderungen zuverlässig im laufenden Betrieb ab.

 

Fazit

Durch die optimierte Gliederung und Aufbereitung der Inhalte wächst nicht nur die Übersichtlichkeit für die Endkunden, sondern auch das Ranking in den Suchmaschinen. Auch die Pflegbarkeit der mehrsprachigen Webseiten gelingt nun wesentlich leichter und kann jederzeit vom Inhouse-Marketing eigenständig vorgenommen werden.

Fragen zum Projekt? Anfragen?
Unsere Ansprechpartner für Digital

In Hamburg

Tim Krüger Geschäftsführung Orange Cube Werbeagentur Hamburg
Team Hamburg
Geschäftsführung, Unit-Leitung, Strategie
Fragen? Anfragen?
Wir sind gerne für Sie da:

Standort Kassel

Standort Hamburg