Niedersächsischer Landtag

Webauftritt für den Landtag Niedersachsen

Neben dem neuen Corporate Design, das ORANGE CUBE für den niedersächsischen Landtag entwickelt hat, wurden auch die Webseiten neu konzipiert und gestaltet. Ein Schwerpunkt der Seiten war das barrierefreie Webdesign, damit das Web-Angebot ohne Einschränkungen nutzbar ist. Entsprechend lag unser Fokus in der Konzeption und im Design auf Usability und Accessibility.
Kunde:

Der Landtag Niedersachsen ist das Landesparlament von Niedersachsen mit Sitz im Leineschloss in Hannover.

Aufgabe:

Übertragung des neu von uns gestalteten Corporate Designs auf die digitalen Touchpoints. Eine besondere Anforderung bildete die Accessibility. Um das umfangreiche und komplexe Angebot des Landtags möglichst barrierefrei bereit zu stellen, galt es besonders bei der Gestaltung der Online-Angebote große Sorgfalt walten zu lassen. Aspekte der Transparenz, Öffentlichkeit sowie der Teilhabe sollten sich grafisch und funktional wiederfinden.

Leistungs-Übersicht:

Web Konzeption

Responsives Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg
Responsives Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg

Web Konzeption

Der Landtag Niedersachsen versteht sich als transparentes, öffentliches und ansprechbares Haus der Bürgerinnen und Bürger und als Stätte der Begegnungen und des Austausches. Aspekte der Transparenz, Öffentlichkeit sowie der Teilhabe finden sich daher auch in dem neu von uns konzipieretn Corporate Design wieder.

Bei der Übertragung des neuen Designs auf die Online-Angebote des Landtags bestand das Spannungsverhältnis zwischen komplexen Inhalten und dem Wunsch nach einem modernen Design auf der einen Seite und den Anforderungen an die Barrierefreiheit andererseits.

Zudem mussten existierende Inhalte weiter genutzt und um zusätzliche Funktionalitäten ergänzt werden können. Auch sollte sichergestellt werden, dass die sehr variablen Daten zu den Parteien, Politikern, den Angeboten und Landtagsmitarbeitenden in einer zentralen Datenbank hinterlegt, leicht pflegbar und in die unterschiedlichen Templateblöcke reibungslos integriert werden können.

Strukturfindung

Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg
Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg

Strukturfindung

Die Online-Angebote des Landtags sollten in drei verschiedenen Ausprägungen erstellt werden:

» Hauptseite
» Jugend-Portal mit speziellen zusätzlichen Inhalten und an die Zielgruppe angepasster Gestaltungsausprägung
» Webseiten in einfacher Sprache

Alle Bereiche bedienen sich dabei einer gemeinsamen Datenbank, die je nach Zielgruppe leicht modifiziert ausgespielt wird.

Durchgängige Designsprache für alle Bereiche

Durchgängige Designsprache für alle Bereiche

Um die einzelnen Angebote für die Redakteure leichter pflegbar zu machen und zudem ein einheitliches Erscheinungsbild über alle Angebote hinweg zu realisieren, fußen alle Medien auf einem festen Set an Schriften und Farben sowie einem gemeinsamen Raster.

Hierdurch konnten wir die einzelnen Templateblöcke zueinander kompatibel gestalten. Diese Templateblöcke können dann je nach Angebot im selben Content-Management-System zu Seiten mit individueller Ausprägung zusammengestellt werden.

Bei der Bild-Systematik musste darauf geachtet werden, dass das System technisch und gestalterisch sowohl mit existierenden als auch mit neuen Bildern aus dem aktualisierten Design kompatibel bleibt.

Die Auswahl an Piktogrammen aus dem Corporate Design wurde darüber hinaus erweitert, um technische Funktionen zu ermöglichen oder die Webseiten mit einfacher Sprache befüllen zu können.

Barrierefreiheit und einfache Sprache

Barrierefreies Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg
Barrierefreies Web-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg

Barrierefreiheit und einfache Sprache

Eine besondere Anforderung bildete die Accessibility: Alle Seiten wurden responsiv, barrierefrei und mehrsprachig konzipiert.

Um das umfangreiche und komplexe Angebot des Landtags möglichst barrierefrei bereit zu stellen, galt es, besonders bei der Gestaltung der Online-Angebote, große Sorgfalt walten zu lassen. Dabei geht es nicht nur um ausreichende Schriftgrößen und Kontraste, sondern auch um Informationen für nicht deutschsprachige Nutzer oder z.B. Personen mit eingeschränkter Aufmerksamkeitsfähigkeit

Prototyping und Usertests

Prototyping und Usertests

Die Webseiten wurden für alle Deviceklassen in Adobe XD visualisiert.

In der nachfolgenden Prototyping-Phase wurden ausgewählte Templateblöcke und Seiten in WordPress responsiv als funktionaler Dummy realisiert, um komplexere Module auf Funktionalität und Usability zu testen.

Im Vordergrund dieser Tests stand dabei besonders die Barrierefreiheit. Mit den realistischen Testblöcken konnte das jeweilige Design auf unterschiedlichen Geräten im Zusammenspiel mit barrierefreien Einstellungen getestet werden und Usertests durchgeführt werden.

Flyer-Design im neuen Corporate-Design für den Niedersächsischen Landtag von Orange Cube Hamburg
Weiterführendes Projekt:
Entwicklung eines Corporate Designs für die Broschüren und Webseite des Landtag Niedersachsen, der sich als transparentes, öffentliches und ansprechbares Haus der Bürgerinnen und Bürger versteht.

Fazit

Das neue Design ermöglicht es, die existierenden Inhalte zu übernehmen und mit neuen Strukturen, Navigationselementen und Inhalten zu erweitern. So werden die sehr komplexen Inhalte leichter navigierbar und pflegbar.

Durch die gute Planung und Strukturierung der einzelnen Arbeitsschritte konnten wir allen Beteiligten helfen, die komplexen Projekte reibungslos und termingerecht umzusetzen und dabei die verschiedensten Wünsche zu Technik, Gestaltung, Barrierefreiheit und inhaltlicher Ausrichtung zu integrieren.

Fragen zum Projekt? Anfragen?
Unsere Ansprechpartner für Digital

In Hamburg

Tim Krüger Geschäftsführung Orange Cube Werbeagentur Hamburg
Team Hamburg
Geschäftsführung, Unit-Leitung, Strategie
Fragen? Anfragen?
Wir sind gerne für Sie da:

Standort Kassel

Standort Hamburg