FTG Föhr Tourismus

Friesische Karibik: Insel Föhr wird zur unvergesslichen Marke

Das von unserem Hamburger Team entwickelte, strategisch bis ins Detail durchdachte Markenkonzept stellt den friesischen Humor und einen spektakulären Claim in den Mittelpunkt: Föhr. Friesische Karibik.
Kunde:

Die Nordfriesische Insel Föhr ist die größte und bevölkerungsreichste deutsche Insel ohne Landverbindung. Die Föhr Tourismus GmbH ist für alle Touristik-Belange der Insel verantwortlich.

Aufgabe:

Nicht nur die benachbarte Insel Sylt, sondern auch zahlreiche nationale und internationale Destinationen werben um die Gunst der Zielgruppe. Es galt aus der Insel Föhr eine unverwechselbare Marke zu schaffen, die sich eindeutig von den übrigen Nachbarinseln abgrenzt und zudem auch gegen internationale Reiseziele bestehen kann.

Leistungs-Übersicht:

Redesign Bildmarke Logo Insel Föhr

Die Erfindung der „Friesischen Karibik“

Die Erfindung der „Friesischen Karibik“

Föhr – eine Trauminsel mit viel Grün und weitläufigen Stränden, dazu wettertechnisch vom Golfstrom begünstigt. Das Marketingkonzept von ORANGE CUBE greift die Vorteile der Insel auf und verknüpft ein frisches Design mit emotionalen Bildmotiven und friesischem Humor.

Der Claim „Friesische Karibik" polarisierte zunächst. Auf der Insel entstand dadurch eine intensive Beschäftigung mit der neuen Inselmarke – und letztlich eine außerordentlich hohe Identifikation der beteiligten Partner mit den Inhalten und der Kommunikationslinie.

Ein neues Logo-Konzept

Ein neues Logo-Konzept

Dank stärkerer Abstraktion der Bildmarke und besser akzentuierter Typografie wirkt das neue Erkennungszeichen frisch und modern. Das Logo greift dabei die Form der Insel auf. Die von grünen Feldern bestimmte Insellandschaft findet sich durch die grüne Binnengestaltung des Logos wieder, die von langen Stränden und sanften Wellen umrahmt wird.

Grün löst Blau als Primärfarbe ab. Die neue Wortmarke versprüht Charme und Individualität. Die einzelnen Farben dienen im späteren Einsatz in Printprodukten auch zur Gliederung und Schaffung klarer Flächen und Bereiche für verschiedene Themen und Inhalte.

Der passende Rahmen für die Gestaltung

Der passende Rahmen für die Gestaltung

Wir setzen auf frische Farben, eine moderne Design-Anmutung und humorvolle Texte, die durch emotionale Bildmotive und illustrative Elemente abgerundet werden.

In der Anwendung erweitern wir das Design um eine unverwechselbare Bühne: Hier greifen wir den Schwung der Buchten, die Farben der Insel und in Form kleiner Zierelemente wie dem Seegras einzelne Details der Insel auf.

Eine emotionale, saisonunabhängige Bildwelt

Plakat im neuen Corporate Design für Insel Föhr
Plakat im neuen Corporate Design für Insel Föhr

Eine emotionale, saisonunabhängige Bildwelt

Bei den Motiven setzten wir auf ehrliche und unverfälschte Motive, welche die Insel authentisch zu den verschiedenen Jahreszeiten zeigen. Für Kampagnen werden primär Bildmotive entwickelt, die eine zu starke jahreszeitliche Einschränkung vermeiden. So kann mit einem Motiv eine möglichst große Anzahl unterschiedlicher saisonaler Urlaubsinteressen angesprochen werden, bei gleichzeitig maximaler Durchgängigkeit der Kampagne. Textlich werden die Motive zumeist humorvoll und unter Berücksichtigung der "Friesischen Karibik" neu interpretiert. So entstehen echte Hingucker mit plakativer Wirkung und einem unverwechselbaren und eigenständigen Look.

Friesische Karibik lädt zum "Surfen" ein.

Webdesign im neuen Corporate Design für Insel Föhr
Webdesign im neuen Corporate Design für Insel Föhr

Friesische Karibik lädt zum "Surfen" ein.

Mit Gespür für Einfachheit und Präzision entwickelte ORANGE CUBE das Konzept und die Gestaltung der Website für die Nordseeinsel Föhr. Unser besonderes Augenmerk lag, neben der klaren Struktur und intuitiven Benutzerführung, darauf das friesisch karibische Lebensgefühl auch im Internet, von der Website bis zu verschiedensten Social-Media-Kanälen, spürbar zu machen und setzt den Kampagnen-Look und das von ORANGE CUBE erstellte Corporate Design konsequent weiter fort.

Imagebild Herbstwetter für Insel Föhr
Weiterführendes Projekt:
Das von unserem Hamburger Team entwickelte, strategisch bis ins Detail durchdachte Markenkonzept stellt den friesischen Humor und einem spektakulären Claim in den Mittelpunkt: Föhr. Friesische Karibik.

Fazit

18 Werbeagenturen wurden aufgefordert neue Werbeideen zur touristischen Vermarktung der Insel zu präsentieren. Das Marketingkonzept von ORANGE CUBE gewann nahezu einstimmig. Strategisch bis ins Detail durchdacht, dazu schönster friesischer Humor, begleitet von einem spektakulären Claim: Föhr. Friesische Karibik. „Das war eine werbliche Sternstunde“, fasste der Geschäftsführer der Föhr Tourismus GmbH die wichtige Präsentation vor den Bürgern Föhrs zusammen – die Zuhörer spendeten mehrfach begeisterten Applaus. Bereits vor dem Start der Werbung, im komplett überarbeiteten Design, attestierte die erste Marktforschung Bestnoten.

Der Inselbote der "Schleswig Holsteinischen Zeitung" schreibt von einem "Erdrutsch-Sieg" der Föhr Werbung.

Fragen zum Projekt? Anfragen?
Unsere Ansprechpartner für Design

In Hamburg

Fragen? Anfragen?
Wir sind gerne für Sie da:

Standort Kassel

Standort Hamburg