Orange Cube Design- und Werbeagentur Hamburg + Kassel - Die Orange Cube Werbeagentur wünscht Frohe Ostern - ganz klassisch!

Die Orange Cube Werbeagentur wünscht Frohe Ostern


Ganz klassisch



Wir wünschen viel Spaß mit unseren österlichen Neuinterpretationen bekannter Filmplakate!
Wer es besonders groß mag kann die Bilder durch einen Klick auf die Motive ganz pur und noch größer sehen... > Orange Cube on Facebook

Oster-Redesign des Filmplakats von Steven Spielbergs Hit E.T. von 1982.
Trivia: Spielberg hält bisher die Lizenz zurück, den Film in einem Flugzeug vorführen zu lassen.
Redesign Filmplakat AlienRedesign des Science-Fiction Klassikers Alien von Ridley Scott aus dem Jahre 1979.
Trivia: Die Facehugger wurden von menschlichen Händen artikuliert. Für die bei der Obduktion sichtbaren inneren Organe wurden Muscheln, darunter Austern, und eine Schafsleber verwendet.
Redesign des Filmplakates von George Lucas Space Opera Star Wars aus dem Jahre 1977
Trivia: Eine Version des Droiden R2-D2 wurde von innen gesteuert. Kenny Baker, der Mann am Steuer des Roboters, misst gerade mal 111 cm.
Oster-Redesign des Filmplakates zu 2001: Odyssee im Weltraum (Originaltitel: 2001: A Space Odyssey) einem der einflussreichsten Science-Fiction-Filme aus dem Jahre 1968 von Stanley Kubrick, der auf der Kurzgeschichte The Sentinel von Arthur C. Clarke basiert.
Trivial: David Bowie verfasste unter dem Eindruck des Films eines seiner bekanntesten Lieder: Space Oddity (1969). Er schaffte damit seinen musikalischen Durchbruch.

Redesign des Exorzist-Filmplakates des Horror-Klassiker von von William Peter Blatty aus dem Jahre 1973
Oster-Redesign des Plakats von "Der Weiße Hai" (englisch Jaws, wörtlich „Kiefer“ bzw. als zoologischer Begriff für Raubtiere „Maul“), 1975, der unter der Regie von Steven Spielberg gedreht wurde.
Trivia: Als das maschinell betriebene Haimodell gebaut wurde, wurde vergessen, seine Wassertauglichkeit zu überprüfen. Als es ins Wasser gelassen wurde, sank es direkt auf den Meeresboden. Ein Taucherteam musste es zurück an die Oberfläche bringen.



Oster-Redesign des Plakats der israelischen Coming-of-Age-Komödie "Eis am Stiel" aus dem Jahr 1977




Diese Seite empfehlen:


Zurück zu unserer Startseite